Fahrschule DEULA-Rheinland GmbH

Empfohlener Lernweg

Deutsch

Für Fragen oder Termine

030 56837631

Hast du eine Frage? Bitte ruf uns an.

Die Stärken der Fahrschule

Deutsch

Du kannst Deinen theoretischen und praktischen Unterricht in diesen Sprachen durchführen.

Zahlungsmöglichkeiten die die Schule für Dich anbietet.

Krefelder Weg 41 Kempen
(02152) 20 57-70

Bewertungen

Bewertung abgeben

3.2von 5

26 Bewertungen

3.2

0.0

Die Gesamtbewertung wird aus zwei Bewertungen berechnet. Die erste Bewertung ergibt sich aus der durchschnittlichen erzielten Bewertung auf ClickClickDrive und die zweite ergibt sich aus der durchschnittlich erzielten Bewertung des Google My Business Profils.

  • Nov. 7
    5.0

    Ich hatte schon mehrere Lehrgänge an diesem Unternehmen, es war immer Lehrreich und gut Organisiert. Zudem kann man dort auch Berufs übergreifend Lehrgänge, Unterweisungen, "Ausbildungen" besuchen, wie z.B. den Erwerb des Führerscheins Klasse B -CE, Schweißen für Anfänger, Umgang mit der Kettensäge , u.v.m. .

  • Okt. 19
    5.0

    Ich, war die letzte Woche zum AS Baum 1 dort. War dort Übernachtungsgast mit Vollpension. Zu den Ausbildern, die mich durch diese Woche begleiteten, kann ich nur sagen : sehr kompetent, sehr engagiert sehr hilfsbereit und vor allem sehr menschlich mit einer gesunden Portion Humor!!!! Am ersten Tag war Theorie angesagt, dieser Unterricht wurde vom Ausbilder so gestaltet dass es zu keiner Zeit langweilig war. Die gesamte Ausbildung war sehr gut durchstruktuiert, Pausenzeiten wurden gut und großzügig eingehalten. Untergebracht waren mein Kollege und ich in einem 3 Bett Zimmer, 1 Etagenbett und ein Einzelbett. Das Zimmer beinhaltete Dusche und WC, und war einfach aber zweckmäßig eingerichtet. Es gab sogar einen Fernseher. Die Matratzen sollten vielleicht mal gegen ein paar bequemere getauscht werden, ansonsten konnte man es gut dort aushalten. Essen gab es in Büffetform, es war für meinen Geschmack gut und es war immer ausreichend da. Da wir mittags immer im Wald waren, wurden wir mit einer gut gefüllten Mitnahmebox versorgt. Dort fand man dann ausreichend belegte Brötchen, mal Schnitzel, mal Frikadellen, mal Würstchen, Obst Joghurt div Trinkpäckchen...leider keine warme Mahlzeit, die fand man dann aber ab und an beim Abendbrotbüffet. Es gab auch ausreichend Wasser und Kaffee, auf Wünsch auch Tee. Fazit: Ich würde jederzeit wieder dort einen Kurs/eine Weiterbildung absolvieren. Wenn man nicht allzugroße Ansprüche an die Unterkunft stellt, erlebt man dort eine schöne lehrreiche kurzweilige und interessante Zeit!!!!

  • Juni 6
    5.0

    Unterbringungen werden jetzt neu gemacht, mit dem Personal bin ich super zufrieden. Also nix zu meckern ??

  • März 13
    2.0

    Ich gebe hier nur zwei Sterne , und die stehen für jeweils einhundertprozent für den Lehrgang baumpflege und deren Dozent ( sogar 150%) welcher echtes Fachwissen vermitteln kann. So wie den Mädels aus der Küche, die wirklich tolles leisten und auch auf Krankheiten wie zb. Diabetes das passende Essen fertigen , auch für vegetarische Ernährung wurde gesorgt. Aber wirklich die Unterkunft war echt der Horror . Siffige verdreckte Zimmer, wo man sich allerlei Krankheiten holen kann......offene Steckdosen, Haare von den vorbesuchern, beschissene Matratzen ,Löcher in den Wänden und und und. Also lehrtechnischmäßig Top Unterbringung ein absoluter Flop. Daher kann ich nur sagen besser ne Pension im Umkreis buchen ....

  • Sep. 27
    1.0

    Taugt nichts wer die Theorie nicht sofort besteht hat halt Pech. Schlechtes Personal eine Verwaltung die nicht weiß was sie tut und keinerlei Fachwissen über rechtliche Verfahren hat. Es gibt nur Anmeldungen aber keine Verträge mit der deula .Rechtlich nicht korrekt alles in allem nicht empfehlenswert

Sterne

Beratungstermin anfragen