Interview mit Herr Oleg Parkhomenko, Geschäftsführer Fahrschule Adler

Details über die Fahrschule

Hatten Sie Anfangs Bedenken die Fahrschüler Theorielernapp von ClickClickDrive zu benutzen?

Ich hatten keine Bedenken dabei mit ClickClickDrive zu arbeiten, da ich bereits im Vorfeld Erfahrung mit ClickClickDrive gemacht habe und auf Empfehlung von Kollegen angefangen habe mit euch zu arbeiten. Das beste ist, dass es einen Preis gibt und man nicht jede Lizenz einzeln kaufen muss.

Wie war der Start mit der Theorielernapp in Ihrer Fahrschule?

Es war sehr einfach und unproblematisch. Wir hatten von den Schülern keine Rückfragen. 

Was hat sich in Ihrer Fahrschule geändert, als Sie angefangen haben die Theorielernapp zu benutzen?

Darauf kann ich keine Antwort geben, da wir nur mit ClickClickDrive gearbeitet haben. Wir möchten aber auf keinen Fall darauf verzichten.

Welche Funktion gefällt Ihrer Büroorganisation am meisten?

Am besten gefällt uns, dass wir sehen, wann unsere Schüler sich das letzte mal in der App angemeldet haben und wie der aktuelle Lernstand ist. Dadurch, dass wir die letzten Prüfungen sehen, können wir unsere Schüler besser einschätzen.

Würden Sie die Theorielernapp von ClickClickDrive empfehlen und was sind Ihre Impressionen?

Ja, wir können die App definitiv weiterempfehlen. Die Einrichtung ist super einfach und die Anwendung unkompliziert. Selbst, wenn ein/e Schüler/in die Telefonnummer wechselt oder einfach nur seinen Code vergessen hat, kann man ihm/ ihr schnell und einfach helfen. 

Mehr lesen
Führerscheinprüfung: Erfolgsquote vs. Durchfallquote
Führerscheinprüfung: Erfolgsquote vs. Durchfallquote