Fahrschule Breu Mockau-Süd 1

Fahrschule Breu

Empfohlener Lernweg

A1BABEB96AMA2C1C1ECCEDeutschMercedesSkodaVWHondaSuzukiIvecoMercedes

Für Fragen oder Termine

030 56837631

Hast du eine Frage? Bitte ruf uns an.

Die Fahrschule in Fotos

Fahrschule Breu Mockau-Süd 1
Fahrschule Breu Mockau-Süd 1

Öffnungszeiten

Geschäftszeiten

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

Geschlossen

Geschäftszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Geschlossen

Die Stärken der Fahrschule

A1BABEB96AMA2C1C1ECCE

Klassen für die die Schule Unterricht anbietet.

Deutsch

Du kannst Deinen theoretischen und praktischen Unterricht in diesen Sprachen durchführen.

MercedesSkodaVW

Automarken, die die Schule für Dich zum Üben im Fahrunterricht anbietet.

HondaSuzuki

Motorräder, die die Schule für Dich zum Üben im Fahrunterricht anbietet.

IvecoMercedes

LKW, die die Schule für Dich zum Üben im Fahrunterricht anbietet.

Zahlungsmöglichkeiten die die Schule für Dich anbietet.

Mockauer Str. 98 Mockau-Süd
(0341) 6 01 81 45
Website

Bewertungen

Bewertung abgeben

2.9von 5

18 Bewertungen

2.9

0.0

Die Gesamtbewertung wird aus zwei Bewertungen berechnet. Die erste Bewertung ergibt sich aus der durchschnittlichen erzielten Bewertung auf ClickClickDrive und die zweite ergibt sich aus der durchschnittlich erzielten Bewertung des Google My Business Profils.

  • Juni 16
    5.0

    Habe meine beiden Prüfungen beim ersten mal geschafft. Hr. Donhauser ist ein super Fahrlehrer. Kann ihn nur weiterempfehlen, er will dass man schnell seinen Führerschein hat und ist nicht aufs Geld aus. Super Fahrschule :)

  • Jan. 26
    5.0

    Ich habe, ähnlich wie der Leser, die Rezensionen und Bewertungen im Vorfeld analysiert. Aufgrund der Nähe zum Wohnort wagte ich es mich dort anzumelden. Schon bei der Registrierung wurde ich mit Freundlichkeit aufgenommen. Die theorie wurde mir sachlich und kompetent vermittelt. Dies erfolgte stets Praxis orientiert und es war stets spannend. Auch hier bestand aufgrund guter zwischenmenschlicher Beziehung ein gutes Verhältnis sodass man stets auf jegliche Fragen auch eine kompetente Antwort bekam. Bezüglich der Praxis Ausbildung wurde schon in den ersten Minuten der Unterricht individuell auf meine Fähigkeiten, Vorwissen und Belastbarkeit angepasst. Hierbei möchte ich deutlich betonen, dass die Erfahrung und Liebe zum Beruf meines Fahrlehrers für sich gesprochen haben und es mir sachlich betrachtet nicht vorstellbar wäre dies noch zu verbessern. Beispielsweise wurden mir Tipps vermittelt zur Schonung des PKW und Prävention zum Verschleiß. Es ist nicht zwangsläufig Ziel und Aufgabe des Fahrlehrer da er sich auch lediglich hätte auf das führen des Fahrzeuges hätte beschränken können. Fazit : Ich habe den Führerschein klasse b fehlerfrei bestanden und werde die Stunden mit meinem Fahrlehrer vermissen. Jegliche negativ Kritik ist nicht nachvollziehbar. Für den Fahrschul- suchenden: Ich empfehle dir ausdrücklich diese Fahrschule. Im Nachgang fragte ich den Geschäfts Führer wie die diese negativ Bewertung zu stande kommt. In Bezug auf die Statistik bekam ich selbst da, eine offene, nachvollziehbare und fundierte Antwort. Um diese mit einem Satz von meiner Seite aus zu bestätigen : "so wie es rein schallt, so schallt es raus"

  • Dez. 4
    1.0

    Schon am Telefon total unfreundlich und wollte für ein Wechsel um die 300 euro haben. Und wenn ich mir dann die Bewertungen durch lese...würde ich niemals dort hin gehen. Wenn dier Herr selbst am Telefon schon so abgeht wie wird es dann im Unterricht....nein danke...weitersuchen am besten

  • Aug. 14
    1.0

    Kann diese Fahrschule unter keinen Umständen weiterempfehlen! Ich wurde aus meinem Vertrag geworfen, weil ich es mir erlaubt habe höflich nachzufragen, wie es zu einer plötzlichen, einseitigen Preiserhöhung der Fahrstunden kommen konnte. Ich wurde über den finanziellen Anstieg weder in Kenntnis gesetzt, noch stand davon etwas in meinem Vertrag drin. Mein Fahrlehrer war top, er macht jedoch die Regeln nicht, sondern der Chef.

  • Aug. 1
    1.0

    Es grenzt schon an absoluter Frechheit von den potenziellen Fahrschülern für die Erstellung eines Angebots (Fahrerlaubnis) eine Gebühr von 10€ zu verlangen. Diese dann auch einzubehalten sollte man sich nicht für die Fahrschule Breu entscheiden. Es geht hier nicht um die 10€ sondern um die Art und Weise wie die Fahrschule Breu Geschäfte macht. Absolut nicht zu empfehlen

Sterne

Beratungstermin anfragen