Fahrschule Drescher Weimar Westvorstadt 1

Fahrschule Drescher

Empfohlener Lernweg

Deutsch

Die Fahrschule in Fotos

junger Fahrer, der gerade seinen Führerschein bekommen hat
junger Fahrer, der gerade seinen Führerschein bekommen hat
junger Fahrer, der gerade seinen Führerschein bekommen hat

Öffnungszeiten

Geschäftszeiten
Montag

8:00–17:00

Dienstag

8:00–17:00

Mittwoch

8:00–17:00

Donnerstag

8:00–17:00

Freitag

8:00–17:00

SamstagGeschlossen
SonntagGeschlossen
Geschäftszeiten
Montag

8:00–17:00

Dienstag

8:00–17:00

Mittwoch

8:00–17:00

Donnerstag

8:00–17:00

Freitag

8:00–17:00

SamstagGeschlossen
SonntagGeschlossen

Die Stärken der Fahrschule

Deutsch

Du kannst Deinen theoretischen und praktischen Unterricht in diesen Sprachen durchführen.

Zahlungsmöglichkeiten die die Schule für Dich anbietet.

Brahmsstr. 12 Westvorstadt
Website

Bewertungen

Bewertung abgeben

3.4von 5

10 Bewertungen

3.4

0.0

Die Gesamtbewertung wird aus zwei Bewertungen berechnet. Die erste Bewertung ergibt sich aus der durchschnittlichen erzielten Bewertung auf ClickClickDrive und die zweite ergibt sich aus der durchschnittlich erzielten Bewertung des Google My Business Profils.

  • Aug. 5
    5.0

    Sehr zufrieden

  • Juli 29
    1.0

    Haben die Fahrschule gewechselt am Ende, da Unterricht nicht gut war.

  • Juli 24
    5.0

    Vielen Dank für die ordentliche Vorbereitung zu den Prüfungen der Klasse A. Der Theorieunterricht durch die einzelnen Fahrlehrer war super. Besonderer Dank gilt meinem Fahrlehrer Werner.?

  • Juni 13
    1.0

    Es kommt selten vor, das ich mich ärgere oder so sauer bin, das ich dazu eine Erfhrung teile, aber in diesem Fall muss ich mein Erlebnis von gestern abend stadteinwärts am Anfang der Vahrenwalderstraße in Hannover teilen. Ich bin mit meinem Auto mit meiner Partnerin und unserem Neugeborenen Baby an der ersten Ampel in der Höhe der Aral Station angekommen. Die Ampel ist Rot, hinter der Kreuzung ist eine Baustelle und die 3 spurige Straße wurde auf 1 Spur reduziert. Dadurch hatte ich geblinkt um auf die linke offene Spur vor der Ampel zu gelangen. Hinter mir fuhr der Fahrschulwagen Ihrer Fahrschule. Der Fahrschüler fuhr das Auto, der Fahrlehrer schaute immer direkt auf sein Handy welches auf seinen Schoss lag, aber nie auf die Straße. In dem Zuge wollte ich aufgrund des Einfädelverfahrens reingelassen werden. Der Fahrschüler reagierte aber nicht, der Fahrlehrer schaute immer noch auf sein Handy, das dauerte so 2 Minuten, dann wurde die Ampel ein zweites mal grün, ich stand schon mit einem Drittel Fläche auf der linken spur vor dem Fahrschulwagen. Dann erwachte der Fahrschullehrer von seinem Handyblick auf seinem Schoss und fing an wie wild zu hupen und mir durch die Scheibe den Wischer zu zeigen. Er beleidigte mich dann als dummer BMW Fahrer und was mir einfallen würde, das ich denken würde das ich mir als "BMW" fahrer alles erlauben könnte. Ihr Fahrrlehrer hat seinen Beruf verfehlt, er hat statt auf dem Straßenverkehr zu achten, durchgehend auf sein Handy geschaut, statt zu erkennen das die Straße einspurig wird und das ich ganz normal einfädeln wollte. Solchen Personen gehört die Lizenz entzogen. Dieses Verhalten und das Beleidigen als Fahrlehrer im Namen einer Firma finde ich sehr bedenklich. Hier sollte man sich fragen ob der Beruf nicht verfehlt wurde und man solche Personen mit Fahrschülern zusammen arbeiten lassen sollte. Ich hoffe für Ihr Unternehmen das dieses eine Ausnahme darstellt und nicht gängige Praxis ist.

  • Juli 18
    5.0

    Ich kann der 1 stern bewertung auch nicht zustimmen. Wurde damals super betreut und wurde an alle Unterlagen erinnert. Hat super geklappt. Ich gedenke dort bald meinen nächsten Führerschein zu machen.

Sterne