Fahrschule Stasiak Inh. Peter Buchborn Wuppertal Barmen 1

Fahrschule Stasiak Inh. Peter Buchborn

Empfohlener Lernweg

A1BABEB96AMA2C1C1ECCELMofaASFFESDeutschVolkswagenBMWHondaKTMSuzuki

Für Fragen oder Termine

030 56837631

Hast du eine Frage? Bitte ruf uns an.

Die Fahrschule in Fotos

Autoschlüssel auf einem Tisch mit weißem Hintergrund liegend
Autoschlüssel auf einem Tisch mit weißem Hintergrund liegend
Autoschlüssel auf einem Tisch mit weißem Hintergrund liegend

Öffnungszeiten

Geschäftszeiten

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Geschlossen

Sonntag

Geschlossen

Geschäftszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag

Geschlossen

Sonntag

Geschlossen

Die Stärken der Fahrschule

A1BABEB96AMA2C1C1ECCELMofa

Klassen für die die Schule Unterricht anbietet.

ASF

Du hast in der Probezeit schon sehr häufig eine rote Ampel überfahren, die vorgegebene Mindestgeschwindigkeit missachtet oder das Telefon beim Fahren am Ohr gehabt, dann wird neben der Verlängerung der Probezeit von zwei auf vier Jahre auch ein Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF) angeordnet.

FES

Einen Teil dieser Punkte aus dem Fahreignungsregister (FAER) des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) können gelöscht werden – und zwar durch die Teilnahme an einem Fahreignungseminar, umgangssprachlich auch Punkteabbauseminar genannt.

Deutsch

Du kannst Deinen theoretischen und praktischen Unterricht in diesen Sprachen durchführen.

Volkswagen

Automarken, die die Schule für Dich zum Üben im Fahrunterricht anbietet.

BMWHondaKTMSuzuki

Motorräder, die die Schule für Dich zum Üben im Fahrunterricht anbietet.

Zahlungsmöglichkeiten die die Schule für Dich anbietet.

Haspeler Str. 30 Barmen
(0202) 8 42 08
Website

Bewertungen

Bewertung abgeben

4.8von 5

13 Bewertungen

4.8

0.0

Die Gesamtbewertung wird aus zwei Bewertungen berechnet. Die erste Bewertung ergibt sich aus der durchschnittlichen erzielten Bewertung auf ClickClickDrive und die zweite ergibt sich aus der durchschnittlich erzielten Bewertung des Google My Business Profils.

  • Okt. 19
    2.0

    Das ist tatsächlich die erste Rezension die ich schreibe. Grundsätzlich verzichte ich darauf, vor allem bei negativen Erfahrungen, jedoch muss ich das gestern erlebte auch anderen Interessenten zugänglich machen. Ich habe überall nur positive Rezensionen über die Fahrschule gelesen, sowohl bei Google als auch bei Facebook. Der Fahrlehrer der Schule wird besonders gelobt, daher betone ich dass meine Bewertung sich nicht auf den Fahrlehrer bezieht, da ich leider nicht dazu gekommen bin diesen kennen zu lernen. Ich selber weiß wie wichtig Bewertungen sind und wie unfair unsachliche Bewertungen sind. Daher werde ich das Erlebte genau schildern. Ich war gestern (Freitag) fest entschlossen mich anzumelden, um die Mofa Prüfbescheinigung zu erhalten und evtl. später den Roller- und Motorradführerschein. Jedoch hat mein Entsetzen begonnen als ich gegen 18:15 in die Fahrschule gekommen bin. Ich kam in die Fahrschule rein und sah zwei Personen, eine davon war am Telefonieren (mit dem Handy, offensichtlich privat). Als ich grüßte, bekam ich kein obligatorisches, höffliches "Hallo" zurück, sondern ein "Was ist?". *Ironie on* Da habe ich mich direkt willkommen gefühlt. *Ironie off* Als ich dann sagte, ich wollte die Prüfbescheinigung für das Mofa absolvieren, wurde ich von der Mitarbeiterin (nach eigenen Aussagen seit 2015 in der Fahrschule angestellt) angeguckt als sei ich vom Mond. Es kam sofort ein "Hier hat noch nie jemand ein Mofa Schein gemacht", "Was willst du damit". Ich sah mich in einer Situation wo ich mich rechtfertigen musste, dass ich eine Mofa Prüfbescheinigung wollte. Dann kam es aber immer besser. Die Mitarbeiterin erzählte mir dass die Klasse AM für das Mofa ist und es nichts anderes für das Mofa gibt. Darauf antwortete ich, dass sogar auf der Seite der Fahrschule unterschiedliche Klassen angegeben sind. Darauf wurde die Mitarbeiterin laut und schrie mich fast schon an, was mir einfällt ihr zu erzählen, welche Klassen es gibt. Immerhin arbeitet sie in der Fahrschule. Zu dem Zeitpunkt wurde mir klar, dass ich mich definitiv nicht anmelde. Sehr schade, ich hatte mich sehr gefreut. Allerdings hat sich dann die zweite Person, ich weiß nicht ob es auch eine Mitarbeiterin war, Sie kannte aber scheinbar die Fahrschule, eingeschaltet. Sie sagte dann, dass Sie auch noch die Mofa Prüfbescheinigung kennt und diese was anderes sei, als die AM Klasse. Darauf wurde die Mitarbeiterin leiser und hat sich auf der Seite der Fahrschule informiert. Als Sie ihren Irrtum langsam sah, sagte sie zuerst die Informationen auf der Webseite seien falsch, denn im System wäre die Klasse AM für das Mofa. Als Sie dann auch in dem System die Mofa Prüfbescheinigung fand, wurde Sie sehr kleinlaut. Es gab ein halbherziges "Entschuldigung". Da mein Erlebnis lediglich 15 Minuten dauerte und die Rezension schon sehr lang ist und dennoch nur einen Teil wieder gibt, fasse ich meinen Eindruck nun zusammen. Ich hatte gestern das Gefühl, dass ich die Mitarbeiterin bei ihrem Kaffeekränzchen zum Wochenende gestört habe. Darauf hat sie mich sehr selbstbewusst und lautstark, falsch beraten und sich quasi darüber Lustig gemacht, dass ich einen Mofa-Schein machen wollte. Die Bewertung tut mir für den Fahrlehrer leid, jedoch habe ich so etwas wie gestern noch nie erlebt, insbesondere bei einem Dienstleistungsunternehmen. Ich kam gut gelaunt in die Fahrschule und habe diese entsetzt verlassen. Der zweite Stern ist nur für die positiven Bewertungen für den Fahrlehrer, den auch eine Bekannte von mir sehr positiv bewertete.

  • Sep. 20
    5.0

    mit dieser Fahrschule, habe ich die beste Entscheidung getroffen. Ich habe meinen Motorführerschein hier gemacht und bin total begeistert. Der Fahrlehrer fährt auch selbst mit dem Motorrad mit und konnte mir viele Sachen mir so richtig gut vermitteln. Das werden andere Fahrschulen mit dem Auto nicht können. Das ganze Team ist sehr kompetent und freundlich... Danke für diese Erfahrung!!! Einfach Klasse!!

  • Juli 24
    5.0

    Fahrschule Stasiak ist super ? kann ich nur empfehlen. Fahrlehrer ist super nett und bringt einem mit viel Geduld viel bei. Man kann viel und mit Spaß lernen. Top... freue mich nächstes Jahr auf Sicherheitstraining. Lg

  • Mai 27
    5.0

    Habe meinen Motorradführerschein bei Pit gemacht und bin sehr glücklich! Alles lief sehr professionell und zuverlässig ab. Die Kommunikation war immer auf Augenhöhe und durch seine Expertise konnte er mir als Fahrschüler präzisen und individuellen Unterricht zukommen lassen.

  • Apr. 3
    5.0

    Die beste Fahrschule und der beste Fahrlehrer. Alles läuft sehr professionell, schnell und zuverlässig. Das lernen macht sehr viel Spaß und man lernt sehr viel dazu. Kann ich jeden nur weiterempfehlen ? von Mansur Bersanov

Sterne

Beratungstermin anfragen