Fahrschule P. Fröder Wandsbek 1

Fahrschule P. Fröder

Mein Fahrschulprofil verwalten
Beratungstermin anfragen Lieber Fahrschüler, diese Fahrschule akzeptiert im Moment leider keine Anfragen über unsere Webseite. Wenn Du die Fahrschule kontaktieren möchtest, wende Dich bitte direkt an diese.
Wenn Sie der Inhaber dieser Fahrschule sind und Ihre Sichtbarkeit im Internet verbessern möchten, dann melden Sie sich bei uns.

Empfohlener Lernweg

Ist das Ihre Fahrschule? Registrieren Sie sich hier kostenlos und fügen Sie die von Ihnen unterrichteten Lizenzen und die Sprachen hinzu, in denen Sie unterrichten. Fahrschulprofil bearbeiten

BAA2B17DeutschHyundaiBMW

Für Fragen oder Termine

(040) 6 95 62 62

Hast du eine Frage? Bitte ruf uns an.

Die Fahrschule in Fotos

Ist das Ihre Fahrschule? Registrieren Sie sich hier kostenlos und fügen Sie Ihre Bilder hinzu. Bilder hinzufügen

Fahrschule P. Fröder Wandsbek 1
Fahrschule P. Fröder Wandsbek 1

Öffnungszeiten

Ist das Ihre Fahrschule? Registrieren Sie sich hier kostenlos und fügen Sie Ihre Öffnungszeiten hinzu. Öffnungszeiten anpassen

Geschäftszeiten

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Geschlossen

Samstag

Geschlossen

Sonntag

Geschlossen

Theorie Zeiten

Montag

Geschlossen

Dienstag

Mittwoch

Geschlossen

Donnerstag

Freitag

Geschlossen

Samstag

Geschlossen

Sonntag

Geschlossen

Geschäftszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

Geschlossen

Samstag

Geschlossen

Sonntag

Geschlossen

Theorie Zeiten
Montag

Geschlossen

Dienstag
Mittwoch

Geschlossen

Donnerstag
Freitag

Geschlossen

Samstag

Geschlossen

Sonntag

Geschlossen

Die Stärken der Fahrschule

BAA2B17

Klassen für die die Schule Unterricht anbietet.

Deutsch

Du kannst Deinen theoretischen und praktischen Unterricht in diesen Sprachen durchführen.

Hyundai

Automarken, die die Schule für Dich zum Üben im Fahrunterricht anbietet.

BMW

Motorräder, die die Schule für Dich zum Üben im Fahrunterricht anbietet.

Zahlungsmöglichkeiten die die Schule für Dich anbietet.

Friedrich-Ebert-Damm 89A, Wandsbek
(040) 6 95 62 62
Website

Bewertungen

Bewertung abgeben

3,7von 5

16 Bewertungen

3,6

5,0

Die Gesamtbewertung wird aus zwei Bewertungen berechnet. Die erste Bewertung ergibt sich aus der durchschnittlichen erzielten Bewertung auf ClickClickDrive und die zweite ergibt sich aus der durchschnittlich erzielten Bewertung des Google My Business Profils.

    Cohrs

    Nicht überprüfte Bewertung

    2. April 2022

    Habe zu dieser Fahrschule gewechselt. Sehr guter Fahrlehrer. Sehr fair und konstruktive Kritik. Vielen Dank für alles und vor allem für die Geduld. Habe seit gestern meinen Führerschein. DANKE.:)

    • Führerschein-Klasse B

    Die Vorteilen sind...

    • Freundliches Personal
    • Freundliche Fahrlehrer
    • Gute Ausstattung
    • Autos sind im guten Zustand
    • Pünktlichkeit
    • Professionelle Angestellte
    • Professionelle Ausbilder
    • Einfach zu vereinbarende Fahrstunden
    • Gute praktische Fahrstunden
    • Guter Preis
    • Keine versteckten Kosten
    • Gute allgemeine Atmosphäre
    • Gute Vorbereitung auf die praktische Fahrprüfung

    G. “G.C” C.

    Nicht überprüfte Bewertung

    2. April 2022

    Sehr guter Fahrlehrer. Fair und zielführend. Danke für die unermüdliche Unterstützung! Hier ist man richtig! Dankeschön.

    C F.

    Nicht überprüfte Bewertung

    12. Juli 2019

    Es ist jetzt schon 2 Jahre her, dass ich hier meinen Motorradführerschein gemacht habe, möchte aber trotzdem meine Erfahrungen teilen. Den Klasse-B-Führerschein habe ich in einer anderen Fahrschule gemacht, in der ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe. Der Fahrlerer und seine Kollegen/Kolleginnen waren immer freundlich und geduldig - auch nach mehreren missglückten Versuchen bei Grundfahraufgaben, etc. Er hatte immer ein Auge darauf, ob es Sinn gemacht hat, weiterzufahren oder zu üben - das finde ich besonders beim Motorradfahren sehr wichtig, ein absoluter Pluspunkt. In dem Fall wurde die Fahrstunde nicht abgebrochen (!), sondern ich habe den Helm abgesetzt, bin abgestiegen und habe noch ein paar nützliche Tipps zur Umsetzung bekommen. Nach einigen Minuten ging es dann (meistens wesentlich besser) weiter. Der Fahrlehrer war immer auf die Sicherheit seiner Fahrschüler bedacht und war während der Fahrstunden immer aufmerksam und hat Hilfestellungen gegeben oder auf Fehler hingewiesen. Ich möchte noch mal betonen, dass er dabei immer freundlich geblieben ist. Die Fahrstunden sowie Theoriestunden haben immer viel Spaß gemacht. Wir sind alle nur Menschen - dass man zwischendurch etwas trinkt (oder meinetwegen eine Kleinigkeit isst), sollte hier gar kein Thema sein! Bei mir wurden vielleicht eine oder zwei Fahrstunden verschoben (ich war wegen verschiedener Faktoren wie z. B. Winterpause über 6 Monate in der Fahrschule). Auch das war bei mir nie ein Thema, jeder fühlt sich mal schlecht. Die Maschine war immer in einem guten Zustand. Fazit: Ich habe in einem sehr freundlichen Umfeld viel (dazu-)gelernt und fühlte mich gut für zukünftige Motorradfahrten vorbereitet.

    Finn D.

    Nicht überprüfte Bewertung

    1. März 2019

    Da ich grade die teilweise sehr negativen Rezensionen gelesen habe, möchte ich nun auch einmal meine persönliche Meinung sagen: 1. Der Fahrlehrer ist freundlich, in anderen genannte Unterstellungen wie z.B. Rauchen während der Fahrstunde usw., würde ich daher gerne kommentieren: Ja, der Fahrlehrer raucht während kurzer Pausen auch mal eine Zigarette, dies geschieht allerdings nur in gegenseitigem Einverständnis mit dem Fahrschüler, und ist daher kein Problem. Ja, der Fahrlehrer isst auch mal was während der Fahrt, ist dennoch immer aufmerksam, weshalb auch dies für mich kein Problem darstellt. Und auch hierbei wird meistens kurz gefragt, ob dies okay wäre. Ja, es wird auch mal eine Fahrstunde abgesagt, wofür man meiner Meinung Verständnis entgegen bringen kann / sollte. Des Weiteren ist es auch von der Fahrschule aus in Ordnung mal eine Fahrstunde auch bei Kurzfristigen Problemen abzusagen. Hierbei entstehen, Dank Akzeptanz der Fahrschule, keine Kosten! - Keine Selbstverständlichkeit. Ja, beim mehrfacher Wiederholung von Fehlern wird der Ton des Fahrlehrers etwas bestimmter, dies würde ich allerdings nicht als meckern bezeichnen, da hier bestimmt kein Böser Wille dahinter steckt. Ja, während der Fahrten gibt es manchmal eine kleine Pause, diese wird aber immer produktiv für Fahrzeugkunde genutzt. 2. Der Theorie-Unterricht ist informativ und größtenteils sehr unterhaltsam gestaltet. Außerdem gibt es immer kleine Leckereien! 3. Das Fahrschulauto ist immer sehr gut gepflegt! Alles in Allem kann ich diese Fahrschule jedem weiter empfehlen! Ein nettes Personal kümmert sich gut um die Bedürfnisse, Wünsche und Sorgen des Fahrschülers!

    Regina S.

    Nicht überprüfte Bewertung

    22. Dezember 2018

    Geduldiger, freundlicher Fahrlehrer. War sehr zufrieden, auch der Theorie-Unterricht hat mir gut gefallen. Kann ich empfehlen!

    Menethrond

    Nicht überprüfte Bewertung

    1. November 2018

    Ich stimme KHC 2000 in allen Punkten vollkommen zu. 1. Bei ca. jedem zweiten Termin, sagt der Fahrlehrer wegen “Kopfschmerzen“ oder anderen Dingen ab oder lässt Fahrstunde früher enden. Einmal sagte er ab, weil er vorher Blut abgenommen bekommen hat (oder ne Impfung, bin mir nicht mehr sicher) und sich noch nicht wohl fühlt. Kann man seine Termin nicht sinnvoller legen? 2. Während der Fahrstunde wird gegessen und getrunken. Das störte mich persönlich nicht, will es aber erwähnen für die, die es stören könnte. 3. Man bekommt keine Anweisungen. Weder beim normalen Fahren noch wenn man Fehler macht. Begründung: Das selbstständige Fahren soll trainiert werden... auf Fehler muss man jawohl hingewiesen werden, sonst weiß man nicht was man falsch macht!! 4. (Bezogen auf Punkt 3) Wenn man Fehler macht, wird man angemeckert. 5. Bei jeden Fahrstunde sind wird stumpf gefahren. Dinge wie z.B. parken, wenden, mehrspuriges Abbiegen wurden so gut wie gar nicht beigebracht. 6. Raucherpausen werden auf Kosten der Fahrschüler gemacht. 7. Wenn ich gefragt habe, ob ich nach über 20 Fahrstunden endlich eine Sonderfahrt machen kann, wird gesagt man ist noch nicht so weit. Wie kann ich das denn auch sein, wenn man nichts lernt? Fazit: In zwei Doppelstunden meiner neuen Fahrschule habe ich mehr gelernt als in 23 Fahrstunden dieser Fahrschule hier.

    KHC 2.

    Nicht überprüfte Bewertung

    28. Februar 2018

    Hallo liebe Fahrschüler, ich war sehr unzufrieden mit dem Fahrlehrer! Unpünktlich(lässt ein stehen kurz vor Termin oder auch wenn man schon da ist), unhöflich allgemein im Straßenverkehr gegen andere Autofahrer oder auch dem Fahrschüler, erklärt die Fehler nicht ganz genau und wenn man sie erneut wiederholt wird man angemeckert(oder sagt garnichts mehr und wackelt mit dem Kopf) hat zwei verschiedenen Gesichter!! Hat in 24 Fahrstunden nicht einmal Geparkt ( Antwort vom Fahrlehrer: Ich habe meine Struktur!'' ), für mich nach 24 Fahrstunden kein Argument dazu das man nicht einmal Geparkt hat, es wurden mitten in der Fahrstunden Park pausen angelegt ( Rauchpausen für denn Fahrlehrer ) und ebenso wurde im Auto neben dem Fahrschüler Geraucht und Getrunken mit Essen zusammen. Es ist jeden überlassen selbst sich da anzumelden ich persönlich habe meine Meinung hier mitgeteilt!!'' jetzt weiss man warum die Fahrschule günstiger ist als alle anderen.

Beratungstermin anfragen Lieber Fahrschüler, diese Fahrschule akzeptiert im Moment leider keine Anfragen über unsere Webseite. Wenn Du die Fahrschule kontaktieren möchtest, wende Dich bitte direkt an diese.
Wenn Sie der Inhaber dieser Fahrschule sind und Ihre Sichtbarkeit im Internet verbessern möchten, dann melden Sie sich bei uns.